Überspringen zu Hauptinhalt
Menü
+176 80513380 kontakt@noschneider.de

DOWNLOADS FÜR KURSTEILNEHMER

Die Übung der Achtsamkeit ist nicht auf die Zeit des MBSR-Kurses beschränkt. Da es sich für mich um eine Haltung oder Lebenseinstellung handelt, ist es wichtig, täglich achtsam zu sein und dies zu üben. Die Dateien, die Sie auf dieser Seite finden, sollen Ihnen dabei helfen, Ihre Achtsamkeitsübungen zu Hause oder auch unterwegs, z.B. im Zug, durchzuführen.

Downloads der Dateien, die Sie für Übungen zu Hause benötigen.
Es sind von mir aufgenommene Anleitungen zum Body Scan, zur Sitzmeditation und zu den Körperübungen. Sie sind durch ein Passwort geschützt, das Sie bei der Teilnahme an einem MBSR-Kurs enthalten. Der Zugang zu den Dateien ist daher nur den Teilnehmenden an den Kursen möglich.

Die Audiodateien liegen im MP3 Format vor. Diese können Sie in Ihrem Computer, Tablet, mp3-Player oder Ihrem Mobiltelefon (Smartphone) anhören.

1

Body-Scan & MBSR-Kurs Unterlagen

Die Einführung zum Body-Scan sollten Sie vor dem eigentlichen Body-Scan zumindest anfangs regelmäßig (oder auch immer) anhören um sich auf diese Übung einzustimmen.

Body-Scan: dies ist die Übung der Achtsamkeit mit den Körperempfindungen in Ruhe, das heißt üblicher Weise im Liegen. Sollte dies für Sie schwierig sein, können Sie den Body-Scan jedoch auch im Sitzen oder in einer anderen Körperhaltung, die Ihnen angenehm ist, durchführen.

Das Begleitheft enthält einige Texte und weitere Übungen und Unterlagen zum Kurs.

 

2

Sitzmeditation

Die Sitzmeditation enthält die Anleitung zum Üben der Achtsamkeit im Sitzen. Dies kann auf einem Sitzkissen auf einer Unterlage, Matte bzw. Decke am Boden oder auf einem Stuhl bzw. Hocker oder Ihrer individuellen Sitzgelegenheit durchgeführt werden. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, diese Übung im Sitzen durchzuführen, können Sie auch eine andere für Sie mögliche Position wählen.

3

Körperübungen

Die Körperübungen umfassen die Anleitung zur Übung der Achtsamkeit in Bewegung.

Bitte achten Sie besonders bei der Durchführung dieser Achtsamkeitsübung auf Ihre individuellen Möglichkeiten und eventuelle Einschränkungen. Bei allen Übungen geht es darum, Achtsamkeit zu praktizieren und nicht darum, Ziele oder Vorgaben zu erreichen.

An den Anfang scrollen