Überspringen zu Hauptinhalt
Menü
+176 80513380 kontakt@noschneider.de

Ausbildung und Berufstätigkeit

  • geboren 1969 in Würzburg
  • Schule und aufgewachsen auf dem Land in Unterfranken
  • Gymnasium und Abitur in Würzburg
  • Zivildienst in Sozialstation in Würzburg
  • Studium der Biologie (Diplom, Genetik und Immunologie) in Erlangen, Toulouse (F) und Athen
  • Molekulare Schmerzforschung und parallel Studium der Psychogerontologie (Psychologie des Alterns, Diplom) in Erlangen
  • Arbeit in Pflegeheim, Patientenberatung und Erwachsenenbildung
  • Projektleiter in der Beruflichen Rehabilitation am Berufsförderungswerk Nürnberg
  • selbst organisiertes Sabbatjahr mit intensiver Meditationspraxis und Retreats bei verschiedenen Lehrenden
  • Leitung des Sozialdienstes im Pflegeheim St. Elisabeth in Nürnberg
  • seit 2018 selbständiger Lehrer für Achtsamkeit, MBSR und Meditation, Coach und Heilpraktiker für Psychotherapie
  • seit 2018 Mitglied im Verband der MBSR-Lehrer

Zusätzliche Ausbildungen:

  • Lehrer für MBSR (Institut für Achtsamkeit)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie (Claro Institut Stein)
  • Trainer für NLP (Claro Institut Stein)
  •  Trainer für interkulturelle Kommunikation (Xenos Nürnberg)
Norbert Schneider

Achtsamkeit ist für mich eine Haltung geworden, die mich im Alltag begleitet.“

Achtsamkeit

Achtsamkeit ist für mich eine Haltung geworden, die mich im Alltag begleitet. Durch Achtsamkeit bin ich mir über vieles im Leben klar geworden, habe Vertrauen in mich, andere Menschen und die Welt gewonnen. Dadurch bin ich mir meiner Gefühle und Gedanken bewusster, kann Entscheidungen treffen und meinen Bedürfnissen entsprechend leben. In einem MBSR-Lehrer-Kurs am Institut für Achtsamkeit habe ich gelernt, dies an andere Menschen weiterzugeben. Es macht mir Freude, diese Haltung mit anderen zu teilen. Daher biete ich MBSR-Kurse an und gestalte Workshops und Vorträge zum Thema Achtsamkeit oder unterrichte einzeln oder in Kleingruppen.

An den Anfang scrollen